Eventuell fallen zusätzliche Steuern und Gebühren an.

Neueste Bewertungen

  • In freudiger Erwartung haben wir das Ferienhaus in Bad Pyrmont gebucht. Es wurde ...
    4 von 5

    In freudiger Erwartung haben wir das Ferienhaus in Bad Pyrmont gebucht. Es wurde im Internet als freistehendes Haus dargestellt. Die Fotos stellen dar, dass das Haus auch wirklich alleine steht. Dies ist leider nicht der Fall. Es steht mitten in einer Nachbarschaft und nichtmal 50 Meter davon entfernt befindet sich ein Sterbehaus. Die Markierung Für Party und Events erlaubt ist daher sehr unpassend und schon fast unverschämt. Man bucht ein Partyhaus (hat schönes Wetter und sitzt draußen) und hat bei jedem lauteren Lachen ein schlechtes Gewissen, weil man die Trauernden und Sterbenden Menschen gegenüber nicht stören möchte. Ich finde, so eine Info ist vorher zu geben. Wir hätten das Haus in diesem Falle niemals gebucht. Wir fühlten uns daher sehr eingeschränkt. Abends haben wir uns trotz des schönes Wetters nach drinnen verzogen, damit wir wenigstens Musik hören konnten. Da die Fenster sehr alt sind, ist die Dämmung nur sehr schlecht, so dass draußen dennoch normales Gerede zu hören ist. Zu allem Überfluss sollen wir einen Billiardqueue bezahlen, der schon vorher nur mit Klebeband präpariert war. Auch eine Tür sollen wir kaputt gemacht haben. Leider haben wir vor Übernahme des Hauses keine Begehung mit der Vermieterin gemacht. Dies kann ich für folgende Gruppen nur zu empfehlen. Das Haus an sich ist zufriedenstellend und sauber. Ich kann es nur Gruppen empfehlen die sich nur sehr leise unterhalten wollen.

    Reisezeitraum: Jul 2018
x