Was kann ich tun für mehr Buchungsanfragen?

Was kann ich tun, um mehr Anfragen zu erhalten?
Es gibt ein paar ganz einfache Punkte, die Ihnen helfen können, die meistmöglichen Anfragen für Ihr HomeAway FeWo-direkt-Inserat zu erhalten. Nutzen Sie diese Checkliste, um sicherzustellen, dass Sie alle Möglichkeiten umgesetzt haben, um Ihre Anfragen und Buchungen zu steigern.

Wöchentlich Kalender aktualisieren
Sichern Sie sich eine hohe Platzierung in den Suchergebnissen durch wöchentliche Kalender-Aktualisierung. Ihr Inserat kann einmal in der Woche an die Spitze der Suchergebnisse rutschen, wenn Sie Ihren Kalender aktualisieren.

Optimieren Sie Ihr Inserat nach Ihren Wünschen
HomeAway FeWo-direkt bietet Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie Ihr Inserat perfekt für sich und Ihre Unterkunft anpassen können: Egal ob Sie mehr internationale Urlauber erreichen wollen oder eine höhere Aufmerksamkeit auf www.homeaway.at erzielen wollen.

Veröffentlichen Sie viele ansprechende Fotos
Großartige Fotos sind das wichtigste Verkaufsargument für Ihre Unterkunft. Unsere Analysen zeigen: Objekte mit 9-12 Fotos erhalten im Durchschnitt 40 % mehr Buchungsanfragen als Objekte mit 4 oder weniger Bildern. In Ihrem Inserat sind 24 Fotos inklusive. Nutzen Sie die Plätze unbedingt!

Optimieren Sie Ihr Inserat für Suchmaschinen
Unsere Analysen zeigen, dass Inserate mit mehr als 300 Wörtern im Durchschnitt 55 % mehr direkte Besuche aus Suchmaschinen zur Folge haben. Um mehr dieser Besucher zu erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie möglichst viele für Urlauber relevante Schlüsselworte in Ihrem Inserat eingegeben haben. Überprüfen Sie in Ihrem Inserat jeden Abschnitt: Haben Sie komplette Beschreibungen eingegeben? Sind alle zutreffenden Auswahlkästchen zu den Unterkunftsmerkmalen auf dem Reiter "Beschreibung" und "Ausstattung" angeklickt?

Aktuelle und wettbewerbsfähige Mietpreise eingeben
Vergleichen Sie Ihre Mietpreise mit denen von Objekten in Ihrer Region, um sicherzustellen, dass Sie wettbewerbsfähig sind. Geben Sie Ihre Mietpreise außerdem so weit wie möglich im Voraus an. Urlauber senden eher Anfragen an Inserate mit aktuellen Mietpreisen.

Füllen Sie jeden Abschnitt Ihres Inserats aus
Geben Sie Urlaubern alle Informationen, die sie benötigen. Durch ausführliche Beschreibungstexte und Auswahlkästchen in Ihrem Inserat haben Sie viele Möglichkeiten Urlaubern Ihre Unterkunft richtig schmackhaft zu machen. Und Sie können die Positionierung Ihres Inserats in den Suchmaschinen verbessern.

Aktivieren Sie Ihre Google Maps and Lageinformationen
Die Lage Ihrer Unterkunft ist eine der wichtigsten Informationen für Urlauber. Aktivieren Sie Ihre Google Map, damit Urlauber sehen, wie weit Sehenswürdigkeiten etc. entfernt sind. Haken Sie auch alle zutreffenden lagespezifischen Auswahlkästchen auf dem Reiter "Beschreibung" an.