Fragen: Fragen und Antworten zur Authentifizierung in zwei Schritten
Antworten:

Muss ich die Telefonnummer eines Mobiltelefons angeben?

  • Nein. Sie können jede Art von Telefon auswählen und einen automatisierten Anruf statt einer SMS erhalten.

Wie wird die SMS aussehen und wo ist der Verifizierungscode?

  • Die SMS hat den Inhalt: Ihr FeWo-direkt-Verifizierungscode lautet XXXXXX.

Wird mein Konto gesperrt wenn ich den Code falsch eingebe?

  • Ja. Um Ihre Daten zu schützen, wird Ihr Benutzerkonto gesperrt, wenn Sie 5-mal einen falschen Code eingegeben haben.
  • Setzen Sie sich mit unserem Kundenservice in Verbindung, um Ihr Benutzerkonto nach der Beantwortung der Sicherheitsfragen entsperren zu lassen.

Kann ich einen Code verwenden, der mir auf ein anderes Telefon gesendet wurde?

  • Dies ist nicht möglich. Jedes Mal, wenn Sie aufgefordert werden, sich zu authentifizieren, müssen Sie einen neuen, einmaligen Verifizierungscode eingeben, der Ihnen an die von Ihnen ausgewählte Telefonnummer geschickt wird.

Was soll ich machen, wenn der Verifizierungscode nicht ankommt?

  • Der Verifizierungscode sollte innerhalb weniger Sekunden bei Ihnen ankommen. Warten Sie zur Sicherheit eine Minute.
  • Wenn Sie Probleme mit dem Erhalt des Codes haben sollten, können sie noch einmal versuchen, einen neuen Code anzufordern. Die Codes sind nur 30 Minuten gültig, daher müssen Sie möglicherweise einen neuen Code anfordern, falls Sie sich bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht verifizieren konnten.
  • Sollten Sie weiterhin Schwierigkeiten haben, setzen Sie sich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung, um einen Verifizierungscode zu erhalten.