Den Biathlon in Hochfilzen live miterleben!


Biathlon Hochfilzen  vom 5.-8.12.2013

Biathlon wird im österreichischen Hochfilzen das ganze Jahr über groß geschrieben. Hier steht die größte Biathlonanlage der Welt. Im Dezember erreicht die Begeisterung ihren Höhepunkt: Vier Tage lang dreht sich dann alles um den Kombinationssport, der von den Athleten Ausdauer beim Langlaufen ebenso verlangt wie Geschicklichkeit und eine ruhige Hand beim Schießen. Am ersten Tag der Biathlon-Wettkämpfe in Hochfilzen können sich Zuschauer beim offiziellen Training ein Bild von der Form der Athleten machen, bevor dann in den nächsten beiden Tagen die Sprint- und Staffelwettkämpfe der Frauen und Männer auf dem Programm stehen. Höhepunkte sind am letzten Wettkampftag die spannenden Verfolgungsrennen. Für die Besucher des Biathlons in Hochfilzen steht ein kostenloser Shuttle-Service zur Verfügung. Wer die Wettkämpfe der Biathlon-WM hautnah verfolgen will, zahlt für eine Tageskarte auf einem Tribünenplatz zwischen 19 und 22 Euro. Eine Generalkarte für alle Veranstaltungstage der WM kostet für einen Tribünenplatz zwischen 45 und 53 Euro. Streckenkarten sind für 31 Euro als Generalkarte und für 13 Euro als Tageskarte zu haben. Für Kinder unter 15 Jahren ist der Eintritt frei.

Seien Sie beim Biathlon Hochfilzen live dabei und übernachten Sie in einer der kuscheligen Ferienwohnungen in Hochfilzen.

Insider-Tipp:

Neben den eigentlichen Wettkämpfen bietet das Rahmenprogramm des Biathlons in Hochfilzen viele Highlights. Ein Christkindlmarkt in Fieberbrunn gehört ebenso dazu wie ein Fanclubtreffen und natürlich Biathlon-Partys mit Live-Musik. Der Eintritt zu den meisten Party-Veranstaltungen ist frei.

Geeignet für…

Der Biathlon in Hochfilzen begeistert große und kleine Biathlon-Enthusiasten. Die spannende Wettkampfatmosphäre lässt sich besonders gut entlang der Rennstrecke und an der Schießanlage im Stadion genießen. Bei den vielen Begleitveranstaltungen, wie beispielsweise dem offiziellen Training, kommen Fans ihren Idolen so nahe wie an keinem anderen Wettkampfort im internationalen Biathlonzirkus. Die Partys sind aber auch etwas für Feierwütige, die sich für Biathlon nicht begeistern.

Was Sie sonst noch in Hochfilzen sehen sollten:

Mit knapp 1.200 Einwohnern ist Hochfilzen eher beschaulich, aber keinesfalls langweilig. Unbedingt sehen sollten Sie:

• Kirche „Unsere liebe Frau Maria Schnee“: Die katholische Pfarrkirche mit dem weithin sichtbaren Turm ist der Mittelpunkt des Dorfes.

• Sgraffito: In der Schulgasse von Hochfilzen wurde eine Hauswand in dieser Technik gestaltet. Der „Kratzputz“ stammt ursprünglich aus Italien.

• Oberegg-Kapelle: Etwas außerhalb des Dorfes steht diese wunderschön restaurierte Lourdes Kapelle, die vermutlich Ende des 19. Jahrhunderts erbaut wurde.

• Kriegerdenkmal: Das Monument aus zwei behauenen Steinen steht unter Denkmalschutz.

 

Ferienhaus oder Ferienwohnung in Hochfilzen

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub