Karneval in Rio – heiße Rhythmen in Brasilien

Karneval in Rio de Janeiro vom 28.02.2014 - 05.03.2014

Rio Karneval_copyright Patricia Santos_Riotur.jpgDer Karneval in Rio beginnt offiziell immer am Freitag vor Aschermittwoch. Das große Spektakel zieht jährlich Tausende Besucher in die Stadt, ist die Hauptattraktion in ganz Brasilien und gehört zu den größten Festen der Welt. Organisiert wird der Karneval vom Tourismusbüro in Rio de Janeiro sowie der Liga der Sambaschulen Liga Independente das Escolas de Samba do Rio de Janeiro (LIESA). Jede Sambaschule wählt ein bestimmtes Thema, nach dem der Festwagen dekoriert und die Kostüme entworfen werden. Die Schulen bereiten sich ein ganzes Jahr auf dieses Ereignis vor – bis Rhythmus, Choreographie und Präsentation perfekt aufeinander abgestimmt sind. Karnevalssonntag und -montag treten jeweils 6 Sambaschulen auf. Jede dieser Escolas ist durch 3.000 bis 5.000 Teilnehmer vertreten, die in bis zu 40 Gruppen mit 5 bis 8 Festzugswagen aufgeteilt werden. Auf den Tribünen im Sambódromo finden bis zu 88.500 Zuschauer Platz. Wer beim Karneval in Rio im nächsten Jahr dabei sein will, sollte sich rechtzeitig sein Ticket sichern. Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre beim Karneval in Rio und lassen Sie die Puppen tanzen.

Insider-Tipp:

Gegen 21 Uhr beginnen die Paraden in der 700 Meter langen Arena und dauern ca. 10 Stunden. Wer danach noch genug Energie hat, der besucht am Aschermittwoch nach der Punkteauszählung die pompöse Siegesfeier mit Feuerwerk.

Geeignet für …

Der Karneval in Rio begeistert alljährlich Zehntausende von Touristen. Egal ob alt oder jung - hier kommt jeder Tanzbegeisterte auf seine Kosten. Prächtige Farben, heiße Rhythmen und eine wahnsinnige Stimmung sorgen für ein Erlebnis, das man nicht mehr vergisst. Genießen Sie brasilianisches Flair in Rio de Janeiro und feiern Sie mit den verschiedenen Sambaschulen bis zum Morgengrauen. Hier ist Abenteuer garantiert.

Was Sie sonst noch in Rio de Janeiro sehen sollten:

Neben dem Karneval in Rio de Janeiro bietet die zweitgrößte Stadt in Brasilien weitere kulturelle, geographische sowie architektonische Highlights. Als Wahrzeichen der Stadt gilt der Zuckerhut mit der 38 m hohen Christusfigur auf dem Gipfel des Corcovado. Auch der Strand im Stadtteil Copacabana ist bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt. Kultur kann man im beeindruckenden Stadttheater Teatro Municipal am „Praça Floriano“ erleben: Hier sind das Orchester sowie die Oper der Stadt beheimatet. Auch verschiedene Museen wie zum Beispiel das „Museu do Indio“ und das „Museu Paço Imperial“ sind einen Besuch wert.


Ferienhaus oder Ferienwohnung in Rio de Janeiro buchen

Bild: © Patricia Santos Riotur

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub