Biathlon Ruhpolding

Biathlon Ruhpolding vom 07.01.2014 - 12.01.2014

Biathlon Ruhpolding_copyright Ruhpolding Tourismus GmbH_KLEIN.jpgRuhpolding ist ein kleines Dorf direkt am Rauscheberg. Hier kommen Besucher im Winter wie im Sommer her, um einfach die wunderschöne Natur des Chiemgau zu genießen. Alle zwei Jahre steht der Ort jedoch Kopf, denn dann beginnt der Biathlon in Ruhpolding. Dabei ist nicht einfach nur die Rede von irgendeinem Biathlon, sondern vom Biathlon Weltcup. Das bedeutet, nach Bayern kommen die besten Sportler in dieser Disziplin und kämpfen darum, nach ganz oben an die Weltspitze zu kommen. Auch im Jahr 2014 ist es wieder soweit. Wenn Sie hautnah dabei sein möchten, dann können Sie als Zuschauer bei den Wettkämpfen zusehen und Ihre Stars anfeuern. Ein Ticket für die Wettkämpfe kostet ca. 35 Euro. Am Eröffnungstag bietet sich Ihnen die Möglichkeit, dem Training beizuwohnen und Teil der großen Eröffnungsfeier zu werden. Die Stimmung ist hervorragend und die Begeisterung zu spüren. An den darauffolgenden Tagen gibt es in der Chiemgau Arena dann die Wettkämpfe zu sehen. Nutzen Sie die Chance und seien Sie live dabei.

Insider-Tipp:

Der Parkplatz vor der Chiemgau Arena ist schnell überfüllt. Wenn Sie zum Biathlon Ruhpolding dennoch mit Auto anreisen möchten, können Sie auch direkt im Ort parken und mit dem Fanbus zum Stadion fahren.

Geeignet für …

Sportbegeisterte kommen beim Biathlon in Ruhpolding auf jeden Fall auf ihre Kosten. Hier erleben Fans des Biathlons die Sportler hautnah, können Sie anfeuern und ihnen zur Seite stehen. Auch für Kinder ist die Veranstaltung interessant, denn rund um die Wettkämpfe gibt es ein buntes Programm. Im Biathlon Family Club auf dem Gelände gibt es schon für die kleinen Besucher viel zu sehen.

Was Sie sonst noch in Ruhpolding sehen sollten:

Die kleine Gemeinde Ruhpolding liegt direkt in den Chiemgauer Alpen. Neben einer Vielzahl an Freizeit- und Sportanlagen gibt es auch noch einige kulturelle Sehenswürdigkeiten. Im Heimatmuseum beispielsweise dreht sich alles rund um die Geschichte von Ruhpolding und im Schnauferstall können Interessierte eine Motorradsammlung besichtigen, die Maschinen aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts beherbergt. Langläuferherzen schlagen in Ruhpolding nicht nur wegen des Biathlons höher. Das Ruhpoldinger "Skiwanderland" ist für sein Loipennetz von mehr als 60 km und für die absolut schneesichere 4-Seen-Strecke bekannt. Nicht umsonst trainieren Langlauf- und Biathlonstars aus der ganzen Welt in Ruhpolding.


Bild: © Ruhpolding Tourismus GmbH

Ferienwohnung in Ruhpolding suchen

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub