Neujahrsskispringen in Garmisch – der Höhepunkt der Vierschanzentournee


Neujahrsskispringen in Garmisch am 01.01.2014


Neujahrsspringen Garmisch_copyright Skiclub Partenkirchen.jpgDas Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen ist das zweite Skisprung-Event der jährlich stattfindenden Vierschanzentournee. Diese Skisprung-Weltcup-Veranstaltung findet traditionell am Neujahrstag auf der Olympia-Schanze statt und ist immer wieder ein Highlight zum Jahresbeginn. Seit 1921 wird das Neujahrsskispringen durch den Ski-Club Partenkirchen organisiert und seit dem Jahre 1951 im Rahmen der Vierschanzentournee in Garmisch weitergeführt. Nach dem Abriss der alten Olympiaschanze im Jahr 2007 fand das erste Probetraining auf der neu errichteten Schanze sowie die offizielle Einweihung im Dezember 2007 statt. Fans des Skispringens und Skifliegens reisen alljährlich ins beschauliche Garmisch-Partenkirchen ganz im Süden von Bayern, um ihren Helden zuzujubeln und die einzigartige Atmosphäre vor Ort zu genießen. Lassen Sie die vielen Eindrücke auf sich wirken und verleben Sie ein paar schöne Tage im bayrischen Garmisch-Partenkirchen. Seien Sie dabei wenn neue Schanzenrekorde aufgestellt werden und große Sportler Geschichte schreiben. Erleben auch Sie die aufgeheizte und unvergleichbare Stimmung beim Neujahrsspringen in Garmisch. Karten für das Springen der Vierschanzentournee sind schon ab günstigen 17 Euro zu haben.

Insider-Tipp:

Begeisterte Fans des Skispringens sollten auf keinen Fall das offizielle Training sowie die Qualifikation am 31.12. verpassen. Schon hier herrscht eine überwältigende Stimmung, die ihren Höhepunkt natürlich am 1.1. findet, wenn nach einem Probedurchgang der erste Wertungsdurchgang und schließlich das spannende Finale sowie die Siegerehrung stattfinden..

Geeignet für …

Das Neujahrsspringen der Vierschanzentournee in Garmisch ist für alle Fans des Skispringens und Skifliegens geeignet. Groß und Klein feiern an diesen Tagen ihre Idole und feuern sie bei jedem Sprung kräftig an. Wer Kälte und Schnee liebt, für den ist ein Aufenthalt in Garmisch-Partenkirchen genau das Richtige. Die einzigartige Stimmung vor Ort lässt das Herz jedes Sportbegeisterten höher schlagen und bleibt einem als schöne Erinnerung im Gedächtnis.

Was Sie sonst noch in Garmisch-Partenkirchen sehen sollten:

Rund um das Neujahrsspringen in Garmisch finden weitere spannende Events statt. Einige Tage vor dem Springen veranstaltet die Stadt den City-Biathlon. Dieses Wettrennen verläuft durch das Stadtzentrum und gestattet den Fans die Athleten hautnah zu erleben. Zudem gibt es in Garmisch-Partenkirchen und Umgebung viele weitere Sehenswürdigkeiten zu erkunden. So sind ein Besuch der Zugspitze und der Alpspitze samt der Aussichtsplattform AlpspiX zu empfehlen. Auch eine aufregende Wanderung entlang der Partnachklamm ist ein besonderes Highlight. In der Stadt sind die historische Ludwigstraße sowie die Alte Pfarrkirche St. Martin besonders sehenswerte Gebäude.

Bild: © Skiclub Partenkirchen

Ferienwohnung in Garmisch-Partenkirchen finden

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub