The nightrace Schladming – Nachtslalom an der Planai

Nightrace Schladming am 28.01.2014

Nightrace Schladming_copyright OK Weltcup Alpin Schladming - Raffalt Thurner_KLEIN.jpgDer Nachtslalom in Schladming hat seit 1973 Tradition und findet alljährlich im Januar abends bei Flutlicht statt. Austragungsort ist die bekannte Weltcupstrecke Planai, der Hausberg von Schladming. Der Nachtslalom lockt jedes Jahr rund 50.000 Fans an die Piste. The nightrace Schladming gehört zu den Klassikern des Ski-Weltcups und ist immer wieder eine riesige Party für Sportler und Besucher. Am Veranstaltungstag verwandelt sich Schladming in die Partyhauptstadt der Alpen. Die Athleten stürzen sich wagemutig die Slalompiste auf der Planai hinab und genießen die einzigartige Stimmung. Bei der Zieleinfahrt erwartet die Läufer ein Feuerwerk der Begeisterung, das von Zigtausenden Fans angefacht wird. Für jeden Fahrer ist ein Sieg beim Nachtslalom in Schladming etwas ganz besonderes. An drei Tagen wird den Besuchern ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Party, Partyzelt, Showbühnen, Live-Acts und zahlreichen DJs in der Hohenhaus Tenne geboten – beste Unterhaltung für jedermann. Seien Sie beim bestbesuchten Slalom sowie einer der größten Sportveranstaltungen Österreichs dabei und lassen Sie sich von der tobenden Stimmung am Zielhang der Planai mitreißen. Eine Ferienwohnung in Schladming sorgt für einen gemütlichen Ausklang des Tages.

Insider-Tipp:

Ein alljährliches Highlight beim Nightrace in Schladming ist die berühmt berüchtigte Kesselwurstparty auf der Schafalm. Hierhin zieht es die Celebrities, die die heißeste Weltcup-Warm-up-Party auf über 1800 m Höhe feiern.

Geeignet für …

Der Nachtslalom in Schladming ist für alle Ski- und Sportbegeisterten, die neben erstklassigem Sport auch eine großartige Party erleben möchten. Die 50.000 Fans an der Planai machen das Nightrace in Schladming zu einem einmaligen Erlebnis für die Fahrer sowie die Besucher selbst. Das vielseitige Rahmenprogramm bietet an drei Tagen abwechslungsreiche Unterhaltung und begeistert die Menschen vor Ort jedes Jahr aufs Neue.

Was Sie sonst noch in Schladming sehen sollten:

Schladming ist natürlich bei Skifahrern bekannt. Das Skigebiet mit 123 Pistenkilometern umfasst die 4 Berge Planai, Hochwurzen, Hauser Kaibling und Reiteralm, bietet 44 Liftanlagen und 56 gemütliche Skihütten. Sportliche Fahrer sind hier ebenso gut aufgehoben wie Familien und Genussfahrer. Legendär ist die knapp 5 km lange FIS-Abfahrt vom Planai-Gipfel. Auch abseits der Pisten hat Schladming ein breites Angebot für Winterurlauber, von Schneeschuhwandern, Rodeln, Langlaufen, Pferdeschlittenfahren bis hin zu Eislaufen und Eisstockschießen. Mit seinen alten Gassen, Plätzen und Bürgerhäusern ist das Bergstädtchen Schladming auch sonst sehr sehenswert. Die Bergbautradition lässt sich am besten im Stadtmuseum entdecken, dem ehemaligen Bruderladenhaus, das im 17. Jahrhundert zur Unterbringung kranker Bergleute sowie von Witwen und Waisen verstorbener Bergknappen diente.


Bild: © Weltcup Alpin Schladming - Raffalt Thurner

Ferienwohnung in Schladming buchen

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub