Musikmesse in Frankfurt

Musikmesse Frankfurt vom 12. - 15.03.2014

Musikmesse FrankfurtNoten, Musikinstrumente, Hard- und Software für die Produktion und Diskussionsforen und Workshops rund um die Vermarktung im Musikbereich: Die Musikmesse Frankfurt ist eine Leitmesse rund um das Musizieren. Sie findet jährlich an vier Tagen auf dem Messegelände in Frankfurt statt. Erstmalig in ihrer rund 34jährigen Geschichte öffnet die Musikmesse Frankfurt ihre Tore bereits ab dem Freitag Nachmittag für das Publikum. Interessierte Musikfreunde können dann ein Tagesticket für 10 Euro erwerben und sich auf eine spannende Entdeckungstour begeben. Internationale Aussteller präsentieren ihre Musikinstrumente, angehende Produzenten können sich über benötigte Computersoftware für die Musikproduktion informieren und leidenschaftliche Musiker erhalten alle Informationen rund ums Zubehör zum Musizieren aus erster Hand. Abgerundet wird das Programm der Musikmesse Frankfurt mit einem vielseitigen Veranstaltungs- und Workshop-Programm. Zahlreiche Künstler stellen den Besuchern ihr neuestes Programm auf unterschiedlichen Bühnen vor und sachkundiges Fachpersonal gibt Tipps und Ratschläge rund um Marketingstrategien in der Musikbranche. Buchen Sie jetzt Ihr informatives und musikalisches Wochenende auf der Musikmesse Frankfurt!

Insider-Tipp:

Lassen Sie sich einen Besuch am Freitagabend an der Agora Bühne nicht entgehen. Hier treten exklusive Künstler der Aussteller zu kleinen Showcases auf, bis die DJs Angelo und Nils Liebich nacheinander für Stimmung sorgen. Gekrönt wird der Freitagabend mit Konzerten von Luxuslärm und Finn Martin.

Geeignet für…

Dringend empfehlenswert ist der Besuch der Musikmesse Frankfurt für alle, die musizieren und all jene, die in diesem Bereich arbeiten. Ob Hobbymusiker oder interessierter Zuhörer: Wenn Sie neue Trends und Innovationen rund um das musikalische Handwerk suchen, sind Sie auf dieser Messe bestens aufgehoben. Sachlich fundierte Workshops, die im Rahmen der Veranstaltung gehalten werden, bieten eine hervorragende Gelegenheit, das eigene Wissen zu erweitern und die Kenntnisse zu vertiefen.

Was Sie sonst noch in Frankfurt am Main sehen sollten:

Liebevoll "Mainhattan" genannt, ist Frankfurt auch außerhalb des Messegeländes sehenswert: Deutschlands bekannteste Bankenstadt fasziniert mit seiner Silhouette aus Wolkenkratzern, die sich bei einem Spaziergang über die Mainbrücke besonders schön betrachten lassen. Edle Restaurants und Clubs sowie schicke Boutiquen finden Sie auf der Goethestraße. Schlendern Sie über den Opernplatz bis zum Rathenauplatz und lassen Sie sich von Glamour und der architektonischen Eleganz verführen. Insbesondere Musikfreunde sollten sich in Frankfurt den Besuch des Gibson Clubs nicht entgehen lassen: Live-Sessions, ausgesuchte Konzerte und eine stimmige Atmosphäre werden das Herz eines jeden Musikfans höher schlagen lassen.



Ferienwohnung in Frankfurt suchen

Bild: © Messe Frankfurt Exhibition GmbH 2013 Jochen Günther

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub