Ideen für einen unvergesslichen Aktivurlaub in Österreich

Wandern in ÖsterreichIm Urlaub die Seele baumeln lassen – so stellen sich die meisten die schönste Zeit des Jahres vor. Allerdings definiert jeder ganz individuell, wie er am liebsten entspannt. Während die einen den Strandurlaub vorziehen, zieht es andere begeisterte Urlauber in die Natur zum Wandern, Klettern oder Mountainbiking. In Österreich kommt jeder auf seine Kosten, weswegen ein Aktiv-Urlaub in Österreich besonders vielseitig gestaltet werden kann. Österreich ist ein Paradies für Wanderer und Kletterer. 60% der Alpenrepublik bestehen aus Gebirgen, denn hier treffen die Alpen auf die Kleinen Karpaten und das Mittelgebirgsland der Böhmischen Masse aufeinander. Der Großglockner, der höchste Berg Österreichs ist nur ein mögliches Ziel, das Kletterer und Hobby-Bergsteiger in ihrem Aktiv-Urlaub in Österreich einplanen. An verschiedenen Klettersteigen können Gipfelstürmer schon mal ihre Fähigkeiten trainieren.

Aber auch für Bergwanderer gibt es in Tirol oder der Steiermark viel zu entdecken. Zwischen den Bergen liegen Österreichs bekannte Seen wie der Wörthersee, der Ossiacher See oder der Wolfgangsee. Sie fügen sich harmonisch in die Berglandschaft ein und versprechen den Urlaubern ein unvergessliches Ferienerlebnis. Natürlich lässt sich Österreich auch per Rad erkunden. Zwischen Vorarlberg und Niederösterreich planen Radfahrer ausgedehnte Fahrradtouren, die durch Wälder und an Flüssen entlang führen. Für Wagemutige bietet sich das Mountainbike als Alternative an. Auf extra für ihre Bedürfnisse angepassten Radwegen und Strecken geht es für die Biker über Stock und Stein. Auch Golfer finden zahlreiche Golfanlagen in der Alpenrepublik, die mit ihrer Vielseitigkeit ideal sind, das eigene Handicap zu verbessern.

Mit einer günstigen Ferienwohnung wird der Aktiv-Urlaub noch einmal gemütlicher. Entspannen, relaxen und die nächsten Unternehmungen planen vermitteln den Feriengästen in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung das Gefühl, als seien sie zuhause. Flexibel gestalten sie die nächsten Schritte für ihren Urlaubsaufenthalt in Österreich. Das große Angebot an Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten hält für jeden das Richtige bereit – ob Wanderer, Kletterer oder Radler.



Wanderurlaub in Österreich

Wandern in Österreich

Majestätische Berglandschaften, klarblaue Bergseen und saftiggrüne Wiesen und Almen – das ist die vielseitige Landschaft, die Wanderer in Österreich entdecken. Gemütliche Wandertouren gehören genauso zum Angebot wie anspruchsvolle Bergtouren, die als kleine Schwester des Bergsteigens gelten. Zahlreiche gepflegte Wanderwege führen durch das Land und sorgen dafür, dass die Wanderer nicht vom Weg abkommen. Auch an Nordic Walking-Trails fehlt es nicht beim Wandern in Österreich.

Ferienhäuser in Österreich finden


Radurlaub in Österreich

Radurlaub in Österreich

Österreich ist ein Land voller Berge, wo es keine Möglichkeit zum Radfahren gibt? Keineswegs! Auch in Österreich gibt es zahlreiche Radwege und Mountainbike-Trails, die genau auf die Bedürfnisse und Wünsche der Radler und Biker ausgelegt wurden. Gemütliche Radtouren durch das Salzburger Land und die Steiermark oder sportliche Mountainbike-Down- und Uphills in Tirol oder Vorarlberg – jedes Radlerherz schlägt bei dieser Auswahl höher. Mountainbiken und Radfahren in Österreich wird zu einem unvergleichlichen Naturerlebnis.

Ferienwohnungen in Österreich für einen Radurlaub suchen


Golfurlaub in Österreich

Golfurlaub in Österreich

Im Urlaub sein Handicap spielend verbessern – mit einem Golfurlaub in Österreich kein Problem. In mitten der Alpenrepublik finden sich liebevoll angelegte Golfplätze, die den Feriengästen die richtige Balance zwischen erholsamen Ferien und abwechslungsreichen Trainingseinheiten ermöglichen. Vielseitige Anlagen und das mediterrane Klima machen das Golfen zu einem besonderen Erlebnis. Der Ausblick auf das beeindruckende Bergpanorama rundet einen Golfurlaub in Österreich stilvoll ab.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Österreich finden


Kletterurlaub in Österreich

Kletterurlaub in Österreich

Was wäre Österreich ohne seine Berge? Sicherlich weniger interessant für Kletterer und Bergsteiger. Dem Bergfex sei Dank geizt die Alpenrepublik nicht mit ihren Bergen und Gebirgen, die jedes Jahr ihren Reiz auf passionierte Gipfelstürmer ausüben und zu Klettertouren nach Österreich locken. Großglockner, Wildspitze oder das Dachstein-Gebirge locken mit sportlichen Herausforderungen für erfahrene Kletterer oder Anfänger, die ihre Leidenschaft noch entdecken möchten.

Ferienhäuser in Österreich


Wanderurlaub in Österreich

Klettersteige in Österreich

Eine etwas andere Möglichkeit, den Gipfel zu erklimmen ist ein Klettersteig. Gesichert an Seilen hangeln sich Alpinisten an Eisenklammern und Eisenstiften dem höchsten Punkt entgegen. Über Geröll oder wilde Bäche führen die Kletterstiege in Österreich. Eine Einstufung nach Schwierigkeitslevel ermöglicht es Anfängern und erfahrenen Kletterern den richtigen Klettersteig für sie auszuwählen. Bei manchen Klettersteigen assistiert ein erfahrender Bergführer und hält noch manchen Insidertipp zum Klettern parat.

Ferienhäuser in Österreich finden

Radfahren, Mountainbiken, Golfen, Klettern oder doch gemütlich übers Land wandern - Keine Frage: Ein Aktiv-Urlaub in Österreich ist ein abwechslungsreiches Erlebnis. Sportlich ambitionierte kommen hier genauso auf ihre Kosten wie Urlauber, die es lieber gemütlich angehen möchten, wenn sie morgens in ihrer Ferienwohnung in den Tag starten. Wer sich jedoch für einen Aktiv-Urlaub entscheidet, entscheidet sich gleichzeitig für Erholung durch Bewegung. Und davon gibt es beim Aktiv-Urlaub in Österreich mehr als genug. Also, rauf auf den Drahtesel, die Steigeisen und den Putter eingepackt und die Wanderstiefel geschnürt: Österreich wartet!

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub