Die Top 5 Klettersteige in der Schweiz

Schneebedeckte Gipfel locken den Kletterer in luftige Höhen. Beste Voraussetzungen für einen Aufstieg bieten die zahlreichen Klettersteige in der Schweiz. Hier ist der Weg praktisch schon vorgegeben und mit Drahtseilen, Klammern, Eisenstiften und Brücken gesichert.

Deswegen heißen Klettersteige in Italien auch Via Ferrate, was wörtlich übersetzt 'Eisenweg' bedeutet. Voraussetzung um einen Klettersteig zu besteigen ist die richtige Ausrüstung, also ein Helm, ein Klettergeschirr und Klettergurt. Und natürlich passendes Schuhwerk. Viele Klettersteige bieten ihren Gästen einen Verleih von Kletterausrüstung an. Klettersteige haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Manche sind auf Anfänger ausgerichtet, einige sollten nur von erfahrenen Kletterern bestiegen werden. Der jeweilige Schwierigkeitsgrad ist immer angegeben, so dass Kletterer ihre Klettersteigtour bequem und auf ihr Leistungsniveau von ihrer Ferienwohnung oder ihrem Ferienhaus in der Schweiz planen können.

Wer dennoch unsicher ist, kann sich einer geführten Tour anschließen. Für manche Klettersteige in der Schweiz ist diese sogar obligatorisch. Die Auswahl an Klettersteigen in der Schweiz stellt Kletterer oft vor ein Wahlproblem. Deswegen stellen wir hier fünf beleibte Klettersteige in der Schweiz vor.


Gorge Alpin – Klettersteig im Wallis

Gorge Alpin – Klettersteig im Wallis

Der Gorge Alpin-Klettersteig im Wallis gilt als einer der schönsten Wege um von Saas-Fee nach Saas-Grund zu kommen. Der dynamische Klettersteig bietet Kletterern spektakuläre Action und atemberaubende Naturerlebnisse: Diverse bewegliche Kletterpassagen entlang bizarrer Felsformationen und über tosendes Wasser sowie Seilbahnen, Nepalbrücken und jede Menge Möglichkeiten sich abzuseilen verschaffen Kletterern den Kick.

Ferienwohnung im Wallis für eine Klettersteigtour finden


Klettern in Graubünden

Pinut-Klettersteig Flims in Graubünden

Einzige Voraussetzung, die Kletterer für den Pinut-Klettersteig Flims in Graubünden mitbringen müssen, ist schwindelfrei zu sein. Er liegt auf dem Hochplateau nördlich von Flims direkt an der Südkante des Flimsersteins, der höchste Punkt des Klettersteigs auf dem Cassonsgrat misst 2.679 m. Von dort eröffnet sich ein phänomenaler Ausblick auf die Alpen. Der Pinut-Klettersteig Flims ist der älteste bestehende Klettersteig der Schweiz. 1907 wurde er eröffnet und pünktlich zum 100. Geburtstag aufwendig renoviert.

Ferienhäuser in Graubünden für eine Klettersteigtour suchen


Klettern in der Zentralschweiz

Jochpass Graustock-Klettersteig in der Zentralschweiz

Fortgeschrittene Kletterer erwartet eine absolut faszinierende Gratroute, die Erfahrung und ein bestimmtes Knowhow voraussetzt, denn auf der Mitte des Weges bieten die über 80 Meter fast senkrecht aufragenden Pfeiler eine echte Herausforderung. Der Jochpass Graustock-Klettersteig in der Zentralschweiz führt bis auf 2.661 m hinauf, gute Klettersteigausrüstung ist Voraussetzung. Geführte Touren bringen Geübte auf dieser mittelschweren Route bis ganz nach oben, entlang drei verschiedener Kletterstücke.

Ferienwohnungen in der Zentralschweiz suchen


Klettern im Wallis

Aletsch-See-Klettersteig im Wallis

Klettern direkt am Stausee – möglich macht das der Aletsch-See-Klettersteig im Wallis. Hier können Kletterer nach Herzenslust direkt über dem Gibidumstausee im Steilfels kraxeln und Klettern was das Zeug hält. Allerdings sollten die Bergfexe schon über eine gewisse Erfahrung und Knowhow verfügen, um den mäßig schwierigen Klettersteig zu überwinden. Denn es warten auch Action und einige Gags für Kletterer am Aletsch-See-Klettersteig im Wallis, wie die längste Klettersteighängebrücke der Schweiz.

Ferienwohnung im Wallis für eine Klettersteigtour finden


Klettern in der Ostschweiz

Braunwald-Klettersteig in der Ostschweiz

Viel Kletter-Action und Gags für erfahrene Kletterer bietet der Braunwald-Klettersteig in der Ostschweiz. Die große Hängebrücke erfordert einiges Geschick und Erfahrung, der mäßig schwere Klettersteig an sich ist eine Herausforderung für unerschrockene und erfahrene Kletterer. Außerdem im Angebot: eine fantastische Alpenkulisse für eine abwechslungsreiche Kammüberschreitung. Aus verschiedenen alpinen Kletterrouten und Klettersteigen kann individuell eine Tour zusammengestellt werden.

Ferienwohnung in der Ostschweiz für suchen

Klettern über dem Stausee, entlang faszinierender Felsformationen und hinauf auf den Gipfel ein unbeschreibliches Alpenpanorama erleben. Klettersteige bieten Aufstiegsmöglichkeiten unter sachkundiger Führung. Wer in seinem Ferienhaus oder seiner Ferienwohnung in der Schweiz eine Klettersteigtour plant, sollte unbedingt das Wetter im Auge behalten. In den Alpen ist ein Wetterumschwung keine Seltenheit und birgt gefährliche Risiken für die Kletterer. Auch die eigene Kondition sollte nicht überschätzt werden. Ein mittelschwerer Klettersteig setzt bestimmte Kenntnis und Erfahrungen im Klettern voraus, weswegen Anfänger sich nicht übernehmen und einen geeigneten Klettersteig besteigen sollten. So wird der Besuch eines Klettersteigs in der Schweiz ein Erlebnis für alle Kletterbegeisterten, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener.

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub