Ziele für den Skiurlaub 2012 / 2013


Wer seinen Winterurlaub gerne sportlich gestaltet, schreibt Skifahren ganz oben auf seine Favoritenliste. Vor grandioser Kulisse durch den Schnee zu gleiten und dabei den Alltag hinter sich lassen – genau das erwartet man von einem erholsamen Skiurlaub, egal ob mit Snowboard, Alpin-Ski oder klassisch mit Langlaufskiern im Gepäck. Natürlich sind es meistens die Berge, wie die Alpen, die Wintersportler mit den idealen Wintersportbedingungen in ihre Skigebiete locken, darunter vor allem Ziele in Österreich, der Schweiz, aber auch Deutschland oder Italien.

Neben einer hohen Schneegarantie finden Skifahrer hier bestens präparierte Pisten und moderne Liftanlagen, die die Wintersportler auf den Gipfel bringen. Auf Langläufer warten gespurte Loipen, mancherorts kann sogar noch am Abend eine Runde absolviert werden, da die Loipen mit Flutlichtanlagen beleuchtet werden können. An sportlichen Herausforderungen mangelt es in den Skigebieten Österreichs, der Schweiz oder Italiens nicht. Für jeden Geschmack und jeden Schwierigkeitsgrad gibt es die passende Strecke. Ein echter Geheimtipp zum Skifahren ist Slowenien. Hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis, außerdem ist die Landschaft ein echter Hingucker, der einen Skiurlaub in Slowenien auch optisch zu einem Erlebnis macht.

Damit Sie die Region, in der Sie Ihren Skiurlaub verbringen, auch ganz flexibel erkunden und hautnah erleben können, stehen diverse Ferienunterkünfte bereit, egal ob Sie ein gemütliches Chalet, eine urige Skihütte oder eine zentral gelegene Ferienwohnung suchen. So gestalten Sie Ihren Skiurlaub ganz nach Ihren Wünschen.
 

Skifahren in Österreich

Skifahren in Österreich

Österreichs Skigebiete zählen unter Wintersportlern immer noch zu den Favoriten. Mayrhofen, Ischgl und Kitzbühel sind für ihre bestens präparierten Pisten bekannt. Modernste Liftanlagen bringen die Sportler bis zum Gipfel. Um beim Skifahren in Österreich eine gute Figur zu machen, bringen Ihnen erfahrene Skilehrer neue Tricks und Kniffe bei, so dass einer Teilnahme am berühmten Hahnenkammrennen theoretisch nichts mehr im Wege steht. Genießen Sie Österreichs Pisten während Ihrem Skirurlaub!

Skidomizil in Österreich suchen


Skiurlaub in der Schweiz

Skiurlaub in der Schweiz

Bei einem Skiurlaub in der Schweiz trifft mondänes Leben auf sportliche Herausforderungen, so wie in den Skigebieten Klosters, St. Moritz und Davos. Im auf 3.000 m hoch gelegenen Les Diablerets ist sogar das ganze Jahr Skilaufen möglich. Außerdem bietet die Schweiz ihren Feriengästen auch abseits der Pisten viel, darunter kulinarische Spezialitäten wie die berühmte Schweizer Schokolade oder das Käsefondue. Tagsüber die Pisten erkunden und den Abend auf der Hütte ausklingen lassen - ein gelungener Tag.

Ferienwohnung in der Schweiz suchen


Skifahren in Italien

Skifahren in Italien

Wer zum Skifahren nach Italien kommt, wird feststellen, dass die typische italienische Lebensfreude nicht nur abseits der schneebedeckten Pisten zu spüren ist. Italiens Skigebiete, wie beispielsweise Südtirol, Piemont und das Aostatal, sind mit den modernsten Skianlagen ausgerüstet und bieten Snowboardern, Skifahrern und Langläufern die passende sportliche Herausforderung, egal ob für Anfänger oder Profis. Und die Sonne ist übrigens ein nahezu ständiger Begleiter.

Ferienin Italien buchen


Skifahren in Deutschland

Skifahren in Deutschland

Neben dem Voralpenraum sind es vor allem der Schwarzwald und der Harz, die Deutschland zu einem abwechslungsreichen Ziel für einen Skiurlaub macht. Bei entsprechendem Schneefall bieten auch die Mittelgebirge und Regionen wie die Eifel und das Sauerland passende Wintersportbedingungen für Skifahrer, Snowboarder und Langläufer. Bei mangelnder Schneegarantie kann das Skivergnügen jederzeit in eine der zahlreichen top ausgerüsteten Skihallen verlegt werden.

Ferienwohnung in Deutschland finden


Skiurlaub in Slowenien

Skiurlaub in Slowenien

Ein echter Geheimtipp unter Wintersportlern ist ein Skiurlaub in Slowenien. Nicht nur, weil hier das Preis-Leistungsverhältnis hervorragend ist, sondern die weitläufigen Skipisten in Bled oder Kranjska Gora ein beinahe grenzenloses Skivergnügen garantieren. Hinzukommt die malerische Hochgebirgslandschaft der Julischen Alpen, deren schneebedeckte Gipfel eine traumhafte Postkartenidylle verbreiten.

Ferienwohnung in Slowenien mieten

 
Bei klar-blauem Himmel über glitzernde schneebedeckte Pisten gleiten und dabei das idyllische Bergpanorama genießen – so finden Wintersportler Entspannung und Erholung. Abends lockt natürlich der „Après-Ski“. Den können Sie in einem der gemütlichen Restaurants oder Party-Hütten feiern oder aber gemütlich mit Ihren Freunden in den eigenen vier Wänden Ihrer gemieteten Ferienunterkunft wie einer Skihütte, einem Chalet oder einem klassischen Ferienhaus. Das ist nicht nur persönlicher, sondern entlastet auch die Urlaubskasse, denn ein Skiurlaub ist nicht billig. Der Skipass in vielen Regionen der Schweiz oder Österreich entpuppt sich oft als teurer Spaß. Es empfiehlt sich vor einem Urlaub Preise zu vergleichen, evtl. kann man mit einer Onlinebestellung, bei Pauschalanbietern oder einem auf bestimmte Leistungen reduzierten Pass noch einmal Geld sparen. Eine kostengünstige Alternative zum Skifahren ist ein Skiurlaub in Slowenien. Dieses Land bietet beste Wintersportbedingungen zu geringen Preisen, ohne dass Sie auf den Komfort der modernsten Skipisten verzichten müssen. Dann steht dem Skivergnügen auch nichts mehr im Wege. An Reisezielen zum Skifahren mangelt es nicht. Egal, ob Sie sich für Ischgl, Sölden oder Bohinj entschieden, bestens präparierte Skipisten, sowie die modernsten Sessellifte und gespurte Loipen erwarten Sie bereits.

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub