Urlaub mit Hund am Gardasee



Urlaub mit Hund am GardaseeUrlaub mit Hund am Gardasee – das ist mittlerweile eine feine Sache geworden – Tierliebhaber können sich an ausgesuchten Orten auf einen wunderbaren Naturgenuss ohne allzu lästige Einschränkungen freuen. Sobald die Alpen überquert sind, regiert ein mildes Klima und zaubert eine reiche mediterrane Vegetation ins Land. Zwischen den hohen Gipfeln der malerischen Berglandschaft erstreckt sich ein sanftes Hügelland, mit Wein und Olivenbäumen bewachsen und führt hinunter zum größten See Italiens, dem beliebten und sagenumwobenen Gardasee. Eine Umrundung mit dem Auto dauert ca. vier bis fünf Stunden, die abwechslungsreiche Küste misst sage und schreibe 158 km.

Entlang des wildromantischen, zauberhaften Ufers finden sich unzählige kleine Kiesstrände und winzige Badebuchten, die mehr oder weniger gut erreichbar sind, aber immer für einen Sprung ins kühle Wasser lohnen. So unterschiedlich wie seine Regionen sind auch die Strände des Sees. Der Urlaub am Gardasee mit Hund wird zu einem wahrhaft unvergesslichen Erlebnis, wenn man sich an einige Regeln hält. Die Vierbeiner müssen mit einem Microchip gekennzeichnet sein. Maulkorb und Leine sollten in der Öffentlichkeit stets mitgeführt und je nach Situation auch eingesetzt werden, denn in öffentlichen Gebäuden und Verkehrsmitteln besteht Leinen- und Maulkorbpflicht.

Wer diese nicht aufsucht, hat nichts zu befürchten und kann sich mit seinem Hund frei bewegen, solange er sich an die hundefreundlichen Orte begibt. Immer mehr Gemeinden richten mittlerweile Strände ein, an denen Hunde willkommen sind. Es handelt sich hierbei um eingezäunte Gebiete, die auf die Bedürfnisse der Vierbeiner ausgerichtet sind. Hier können sie auch im See baden. Es gibt Wasserstellen und Müllbehälter - sogar Liegestühle, und zwar für Hund und Besitzer.



Urlaub mit Hund in Malcesine

Urlaub mit Hund in Malcesine

Malcesine, die Perle des nördlichen Gardasees ist wegen der spannenden Winde besonders bei Surfern und Kitern beliebt. In der beeindruckenden Stadt selbst herrscht ein reger Tourismus. Um den wunderschönen Ort reihen sich kleine Badestrände, an denen zum Teil auch Hundebesuche zugelassen sind. Der Urlaub am Gardasee mit Hund ist am freien Strand von Spiaggia Campagnola ein Genuss, genauso wie am Strand von Val di Sogno, einer entzückenden Badebucht im Süden von Malcesine.

Ferienhaus in Malcesine buchen


Urlaub mit Hund in Bardolino

Urlaub mit Hund in Bardolino

Der gleichnamige Rotwein wächst im Hinterland des ursprünglichen Fischerdorfs. Mittlerweile hat sich daraus ein lebhafter Weinort entwickelt, in dem ein buntes Treiben und reges Leben herrscht. Gardasee mit Hund, das wird in der traumhaft schönen Altstadt ein unvergessliches Erlebnis. Die Geschäfte, Bars und Restaurants haben bis Nachts geöffnet und man kann überall die prickelnde Atmosphäre atmen. Landeinwärts befinden sich zwischen den Olivenhainen und Weinbergen viele Weingüter und Ölmühlen.

Ferienhaus in Bardolino mieten


Urlaub mit Hund in Riva del Garda

Urlaub mit Hund in Riva del Garda

Ganz im Norden an der Spitze des Gardasees liegt der pulsierende Urlaubskurort Riva, eingebettet in die malerische Kulisse der mächtigen Bergriesen. Dort im milden Klima kann man viele kulturelle Angebote nutzen sowie interessante Ausflüge unternehmen. Sofern die Winde gut stehen, lässt es sich auch gut Surfen und: Gardasee mit Hund macht von hier aus richtig Spaß! Wandern Sie mit Ihrem Gefährten hinein in die beeindruckenden Berge oder entlang der schönsten Badestrände des Sees.

Ferienhaus in Riva del Garda suchen


Urlaub mit Hund in Desenzano del Garda

Urlaub mit Hund in Desenzano del Garda

Die größte Stadt des Gardasees liegt ganz im Süden. Mehr als 20.000 Einwohner sorgen dafür, dass es in der „Metropole“ nicht langweilig wird. Es tummeln sich hier weniger Touristen als in den Nachbarorten. Erhabene Handelshäuser reihen sich um den Hafen. Sie sind wunderschön restauriert und bezeugen den vorherrschenden Wohlstand des Handelszentrums. Der Porto di Rivoltella außerhalb der Stadt ist ein hübscher bewirtschafteter Strand mit einer gut besuchten Bar, in der Live-Musik gespielt wird.

Ferienhaus in Desenzano del Garda finden


Urlaub mit Hund in Lazise

Urlaub mit Hund in Lazise

Spazieren Sie in Ihrem Urlaub mit Hund am Gardasee am Seeufer entlang bis nach Bardolino und genießen Sie dabei die Aussicht auf See und Berge. Oder schlendern Sie mit Ihrem Vierbeiner sicher durch die autofreie malerische mittelalterliche Altstadt und baden Sie anschließend im südlich gelegenen freien Strandabschnitt. Besuchen Sie die belebte Uferpromenade im schmalen Hafenbecken und suchen Sie sich eines der vielen wunderschönen Cafés aus, um dann dem Uferwanderweg weiter zu folgen.

Ferienhaus in Lazise mieten



Der zauberhafte Gardasee teilt sich in einen nördlichen und einen südlichen Abschnitt. In den Fjord des Nordens, zwischen die steilen Berghänge, zieht es die Surfer und Menschen, die den konstant wehenden Wind lieben. Hier tummeln sich die Aktivurlauber und finden zwischen Olivenbäumen und Palmen immer ein attraktives Angebot, sich zu bewegen. Für einen Urlaub mit Hund am Gardasee bieten sowohl das milde Klima als auch die zauberhafte Landschaft beste Voraussetzungen für Bergwanderungen.

Beeindruckend ist der Bergrücken des Monte Baldo, dem sogenannten Garten Europas, mit seiner einzigartigen Alpenflora. Auch der Naturpark der Brescianer Alpen macht den Urlaub am Gardasee mit Hund zu einem unvergesslichen Erlebnis. Auf dem Gipfel des Garda Trentino finden nicht nur Hundeliebhaber ein beeindruckendes Wander- und Outdoor-Paradies. Die Landschaft des südlichen Gardasees hingegen bezaubert durch ihre lieblichen Hügel, Weinberge und Olivenhaine. Dort ist es an Land und im Wasser um einige Grad wärmer, das breite Seeufer weist viele hübsche Badestrände auf, die zunehmend auch einzelne Abschnitte für Hunde bieten.

Peschiera del Garda hat beispielsweise einen „Bau Beach" zwischen den Ortsteilen Bergamini und Fornaci eröffnet. Hier dürfen Hunde aller Rassen und Größen seit diesem Jahr auch im Sommer baden. Und das bedeutet den perfekten Urlaub am Gardasee mit Hund. Weitere Bestrebungen laufen: in jeder Ufer- oder Küstengemeinde soll mindestens ein Strandabschnitt für Hunde zugänglich gemacht werden.

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub